Filter für die Suche

Alter: erwachsene Katze
Haltung: Freigänger, Wohnungskatze
Gesellschaft: Einzelkatze

 

Kenny ist ein 5 Jahre alter Kater, den wir als Katzenkind vermittelt haben. Leider sollte er dort sein Glück nicht finden, obwohl augenscheinlich alles zu stimmen schien. Zusammen mit einer netten Katzendame und von Frauchen abgöttisch geliebt sollte sein Leben verlaufen, aber es ging alles schief. Kenny wurde krank - eine hartnäckige Blasenentzündung mit Harnkristallen verursachte ihm dauerhaft Schmerzen - und ab da war alles blöd: Frauchens neuer Freund war blöd und wurde angegriffen, die Katzenfreundin war plötzlich blöd und wurde auch verhauen und dann war irgendwann der Zeitpunkt gekommen, wo Frauchen uns um Hilfe bat. Und letztendlich blieb nichts anderes übrig, als Kenny ein neues Zuhause zu suchen. So ist er nun schon einige Wochen bei uns. Wir haben seine Blasenentzündung auskuriert, aber er wird wahrscheinlich lebenslang ein spezielles Futter benötigen.

Kenny ist sehr sensibel, fremden Menschen gegenüber schüchtern, aber wenn er erst einmal Vertrauen gefasst hat, dann genießt er es auch gestreichelt zu werden. Fremden Katzen gegenüber ist er bei uns leider sehr skeptisch, daher glauben wir, dass er besser als Einzelkatze in einer stressarmen Umgebung aufgehoben ist. Er braucht ruhige Menschen, die ihn lieben, wie er ist, viel Zeit für ihn haben und auch den finanziellen Background, wenn mal wieder ein Tierarztbesuch anstehen sollte. Ein katzensicherer Garten wäre für Kenny ein Traum, aber auch eine katzensichere Terrasse oder ein Balkon oder Freigang in sehr ruhiger Umgebung wäre schön.

Wir wissen, dass es ähnlich wie ein 6er im Lotto ist, das passende Zuhause für Kenny zu finden, aber er hätte es so verdient ...

Wer möchte Kenny ein Zuhause geben?

Kenny ist geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert und negativ auf FIV und Leukose getestet. Er wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt und kann besucht werden auf seiner Pflegestelle in Bramsche.

Kontakt über: 01525 3463693

Alter: erwachsene Katze
Haltung: Freigänger
Gesellschaft: unzertrennliches Paar

 

Anton und Püppi sind zwei etwa 2 Jahre alte Katzen, die wir über das Veterinäramt aus einer schlechten Haltung übernommen haben. Die beiden sind ganz zauberhafte Katzen, allerdings brauchen sie genauso zauberhafte Menschen, die ihnen die Chance geben, sich so zu zeigen, wie sie sind: verschmust, verspielt und absolut verträglich mit anderen Katzen. Das einzige, was sie brauchen ist Zeit - ganz viel Zeit! Denn Anton und Püppi haben sehr viel Angst vor fremden Menschen! Sie brauchen das Gefühl der Sicherheit, und das allein bringt nur die Zeit und ganz viel Ruhe! Bei uns lassen sie sich streicheln und knuddeln und sind verrückt nach Leckerlis! Püppi ist etwas neugieriger als Anton und traut sich immer ein klein wenig mehr als Anton. 

Beide haben in ihrem früheren Zuhause schon Freigang kennengelernt, weitere Katzengesellschaft ist überhaupt kein Problem für die beiden. Da Anton nicht ohne seine Püppi leben kann, möchten wir die beiden gern unbedingt zusammen vermitteln!

Wer gibt den beiden eine Chance, in ein neues Leben zu starten?

Anton und Püppi sind geimpft, gechippt, entwurmt und kastriert und werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt. Besucht werden können die beiden auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/ Hesepe.

Kontakt über: 0176/62033126

Alter: erwachsene Katze
Haltung: Freigänger
Gesellschaft: unzertrennliches Paar

 

Anton und Püppi sind zwei etwa 2 Jahre alte Katzen, die wir über das Veterinäramt aus einer schlechten Haltung übernommen haben. Die beiden sind ganz zauberhafte Katzen, allerdings brauchen sie genauso zauberhafte Menschen, die ihnen die Chance geben, sich so zu zeigen, wie sie sind: verschmust, verspielt und absolut verträglich mit anderen Katzen. Das einzige, was sie brauchen ist Zeit - ganz viel Zeit! Denn Anton und Püppi haben sehr viel Angst vor fremden Menschen! Sie brauchen das Gefühl der Sicherheit, und das allein bringt nur die Zeit und ganz viel Ruhe! Bei uns lassen sie sich streicheln und knuddeln und sind verrückt nach Leckerlis! Püppi ist etwas neugieriger als Anton und traut sich immer ein klein wenig mehr als Anton. 

Beide haben in ihrem früheren Zuhause schon Freigang kennengelernt, weitere Katzengesellschaft ist überhaupt kein Problem für die beiden. Da Anton nicht ohne seine Püppi leben kann, möchten wir die beiden gern unbedingt zusammen vermitteln!

Wer gibt den beiden eine Chance, in ein neues Leben zu starten?

Anton und Püppi sind geimpft, gechippt, entwurmt und kastriert und werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt. Besucht werden können die beiden auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/ Hesepe.

Kontakt über: 0176/62033126

Alter: erwachsene Katze
Haltung: Freigänger
Gesellschaft: braucht Gesellschaft

Maja ist eine etwa 1 Jahr alte Katze mit einer sehr witzigen Zeichnung im Gesicht! Sie wurde als Fundkatze zu uns gebracht, da sie leider nicht gekennzeichnet war, konnten wir auch keinen Besitzer ermitteln.

Maja ist eine sehr zutrauliche, menschenbezogene Katze, die gern schmust, aber auch sehr gern spielt. Mit anderen Katzen versteht sie sich sehr gut und möchte deshalb auch nicht als Einzelkatze gehalten werden. Sie zeigt schon ein gewisses Interesse an dem, was draußen so vor sich geht, deshalb denken wir, dass sie Freigang in verkehrssicherer Gegend benötigt.

Wer möchte der kleinen, hübschen Mieze ein schönes Zuhause geben?

Maja ist geimpft, gechippt, entwurmt und kastriert und wird gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein Lichtblick aller Pfoten e.V. vermittelt. Besucht werden kann sie auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln.

Kontakt über: 0171/9671366