Lichtblick aller Pfoten e.V.

Filter für die Suche

  • Alter

  • Haltung

  • Gesellschaft

  • Geburtsdatum: ca. 2009
    Abgabedatum: ab sofort
    Herkunft: Deutschland

    Mausi und Timon kamen vor 6 Jahren zu uns. Damals wurde beim Routine-Check festgestellt, dass die beiden FIV-positiv sind. Auf ihrer Pflegestelle haben sie sich kennen- und lieben gelernt. Beide waren eigentlich von Anfang an unzertrennlich. Die letzten 6 Jahre haben sie auf einer Dauerpflegstelle verbracht und wurden von ihrem Pflegefrauchen heiß und innig geliebt. Als diese sehr plötzlich verstarb, ging für Mausi und Timon eine kleine Welt unter, sie mussten in einen Not-Behelf umziehen und fanden sich zuerst nur schwer zurecht. Inzwischen haben sie sich ganz gut eingelebt und freuen sich über jede Streicheleinheit. Beide sind eher ruhig, aber lieben es, wenn man sich mit ihnen beschäftigt. Mausi ist ein bisschen zurückhaltender als Timon, aber eine echte Quatschtante, wenn sie sich erstmal eingelebt hat und sie kann ganz toll schnurren! Sie lieben Leckerchen und ihre Katzenmilch und lassen sich manchmal dazu herab mit einem Bällchen zu spielen. Freigang haben sie in den letzten Jahren nicht mehr gehabt, durften aber auf einer kleinen, gesicherten Terrasse ab und an die Sonne genießen. Katzenerfahrene Hunde haben sie bei uns kennengelernt, die beeindrucken sie nicht groß.

    Mausi hat bisher noch keine gesundheitlichen Probleme gehabt, Timon hatte letztes Jahr eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, die er aber nach intensiver Behandlung gut überstanden hat.

    Wir suchen nun für beiden zusammen ein tolles Zuhause, wo sie bis an ihr Lebensende bleiben können und gut umsorgt werden. Die Schutzgebühr ist uns hier zweitrangig, wir suchen nach verantwortungsvollen Menschen, die wissen, dass ältere Katzen eine besondere Betreuung brauchen.

    Timon und Mausi kastriert, gechippt und entwurmt, sie werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag abgegeben und können auf ihrer Pflegestelle besucht werden. 

    Kontakt über: 0170/1681974

  • Geburtsdatum: ca. 2014
    Abgabedatum: ab sofort
    Herkunft: Deutschland

    Mausi und Timon kamen vor 6 Jahren zu uns. Damals wurde beim Routine-Check festgestellt, dass die beiden FIV-positiv sind. Auf ihrer Pflegestelle haben sie sich kennen- und lieben gelernt. Beide waren eigentlich von Anfang an unzertrennlich. Die letzten 6 Jahre haben sie auf einer Dauerpflegstelle verbracht und wurden von ihrem Pflegefrauchen heiß und innig geliebt. Als diese sehr plötzlich verstarb, ging für Mausi und Timon eine kleine Welt unter, sie mussten in einen Not-Behelf umziehen und fanden sich zuerst nur schwer zurecht. Inzwischen haben sie sich ganz gut eingelebt und freuen sich über jede Streicheleinheit. Beide sind eher ruhig, aber lieben es, wenn man sich mit ihnen beschäftigt. Mausi ist ein bisschen zurückhaltender als Timon, aber eine echte Quatschtante, wenn sie sich erstmal eingelebt hat und sie kann ganz toll schnurren! Sie lieben Leckerchen und ihre Katzenmilch und lassen sich manchmal dazu herab mit einem Bällchen zu spielen. Freigang haben sie in den letzten Jahren nicht mehr gehabt, durften aber auf einer kleinen, gesicherten Terrasse ab und an die Sonne genießen. Katzenerfahrene Hunde haben sie bei uns kennengelernt, die beeindrucken sie nicht groß.

    Mausi hat bisher noch keine gesundheitlichen Probleme gehabt, Timon hatte letztes Jahr eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, die er aber nach intensiver Behandlung gut überstanden hat.

    Wir suchen nun für beiden zusammen ein tolles Zuhause, wo sie bis an ihr Lebensende bleiben können und gut umsorgt werden. Die Schutzgebühr ist uns hier zweitrangig, wir suchen nach verantwortungsvollen Menschen, die wissen, dass ältere Katzen eine besondere Betreuung brauchen.

    Timon und Mausi kastriert, gechippt und entwurmt, sie werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag abgegeben und können auf ihrer Pflegestelle besucht werden. 

    Kontakt über: 0170/1681974

  • Geburtsdatum: ca. 2020
    Abgabedatum: ab sofort
    Herkunft: Deutschland

    Linda und Valery haben sich bei uns kennen- und lieben gelernt. Von Anfang an waren die beiden ein harmonisches Paar, vielleicht kein „Ehepaar“, aber doch dicke Freundinnen. Während Valery als Fundkatze zu uns kam, nahmen wir Linda von überforderten Haltern auf. Valery ist etwas temperamentvoller und neugieriger, während Linda zu Anfang etwas schüchterner ist. Beide Katzen sind absolute Schmusebacken und genießen jede Streicheleinheiten. Sie nutzen ihr Freigehege und genießen dort gern die Sonnenstrahlen.

    Wir wünschen uns. dass die beiden gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen dürfen, Freigang in verkehrssicherer Umgebung wäre schön.

    Wer möchte Linda und Valery kennenlernen?

    Unsere Katzen sind geimpft, kastriert, gechippt und entwurmt, sie werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag abgegeben und können auf ihrer Pflegestelle besucht werden. 

    Kontakt über: 0171/9671366

  • Geburtsdatum: 2021
    Abgabedatum: in Kürze
    Herkunft: Deutschland

    Vinny und Pelle kamen als „Rückläufer“ zu uns. Wir haben sie als Kitten bereits einmal vermittelt, nun war ihr Besitzer leider nicht mehr in der lage, sich um die beiden zu kümmern. Für die beiden ging eine kleine Welt unter, tagelang verweigerten sie das Futter. Ganz langsam wird es nun besser und die beiden tauen auf. Vinny und Pelle sind Menschen gegenüber recht schüchtern, beide lassen sich aber streicheln und kuscheln, wenn sie sich ein bisschen an ihre neuen Menschen gewöhnt haben. Sie spielen sehr gern, sowohl mit dem Federwedel und Bällchen als auch miteinander. Anderen Katzen gegenüber sind sie etwas abweisend, untereinander hängen sie aber sehr aneinander, deshalb werden die beiden auch nur zusammen vermittelt. Freigang haben sie bisher nicht kennengelernt.

    Wir suchen nun für die beiden das große Glück: ein eher ruhiges Für-immer-Zuhause, in dem die beiden bis an ihr Lebensende bleiben können.

    Wer möchte Vinny und Pelle kennenlernen?

    Unsere Katzen sind geimpft, gechippt, kastriert und entwurmt, sie werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag abgegeben und können auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln besucht werden. 

    Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974 (bitte auch auf den AB sprechen oder eine WhatsApp schreiben)

  • Geburtsdatum: 2021
    Abgabedatum: in Kürze
    Herkunft: Deutschland

    Vinny und Pelle kamen als „Rückläufer“ zu uns. Wir haben sie als Kitten bereits einmal vermittelt, nun war ihr Besitzer leider nicht mehr in der lage, sich um die beiden zu kümmern. Für die beiden ging eine kleine Welt unter, tagelang verweigerten sie das Futter. Ganz langsam wird es nun besser und die beiden tauen auf. Vinny und Pelle sind Menschen gegenüber recht schüchtern, beide lassen sich aber streicheln und kuscheln, wenn sie sich ein bisschen an ihre neuen Menschen gewöhnt haben. Sie spielen sehr gern, sowohl mit dem Federwedel und Bällchen als auch miteinander. Anderen Katzen gegenüber sind sie etwas abweisend, untereinander hängen sie aber sehr aneinander, deshalb werden die beiden auch nur zusammen vermittelt. Freigang haben sie bisher nicht kennengelernt.

    Wir suchen nun für die beiden das große Glück: ein eher ruhiges Für-immer-Zuhause, in dem die beiden bis an ihr Lebensende bleiben können.

    Wer möchte Vinny und Pelle kennenlernen?

    Unsere Katzen sind geimpft, gechippt, kastriert und entwurmt, sie werden gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag abgegeben und können auf ihrer Pflegestelle in Bramsche/Ueffeln besucht werden. 

    Kontakt über: 05465/2031348 oder 0170/1681974 (bitte auch auf den AB sprechen oder eine WhatsApp schreiben)